Überspringen zu Hauptinhalt

Philip Julius

Mehrfach behinderter Zehnjähriger bekommt Blindengeld

Beratungsstelle
Pflege
Urlaub
Wohnen
Netzbrief
Spenden

Die obersten deutschen Sozialrichter haben ihre bisherige Rechtsprechung zum Blindengeld revidiert. Anlass für die Umkehr ist der Antrag des zehnjährigen Dustin aus Bayern. Der Junge ist mehrfach schwerbehindert. Hier der Bericht über einen Präzedenzfall in der Süddeutschen Zeitung.

An den Anfang scrollen