Überspringen zu Hauptinhalt
Dominik Schöne_Erzähl Doch Mal Marika

„Erzähl doch mal …. Marika!“

Die Rubrik „Erzähl doch mal…!“ erscheint monatlich auf unserer Homepage und stellt jeweils eine Familie mit einem besonderen Kind vor. Hier werden individuelle Geschichten erzählt und Wünsche und Ziele geteilt, die alle in erster Linie eines tun sollen, nämlich Mut machen.
In diesem Monat erzählt uns Marika (34) aus Königsbrück aus ihrem Leben. Auf Grund eines Geburtsfehlers wurde ihr erster Sohn Dominik (10) mehrfach schwerstbehindert. Die Familie kämpfte fast 9 Jahre lang um Schmerzensgeld … und bekam letztlich Recht. Mit einer von Grund auf positiven Einstellung zum Leben nimmt die Familie ihr Schicksal an und meistert die Höhen und Tiefen des Alltags.

mehr lesen
Tulpen

Reise nach Holland

Ich werde oft gefragt, wie es ist ein behindertes Kind großzuziehen. Es ist wie folgt:
Wenn man ein Baby erwartet, ist das, wie wenn man eine wundervolle Reise nach Italien plant. Man deckt sich mit Reiseprospekten und Büchern über Italien ein un plant die wunderbare Reise. Man freut sich aufs Kolosseum, Michelangelos David, eine Gondelfahrt in Venedig, und man lernt vielleicht noch ein paar nützliche Brocken Italienisch. Es ist alles so aufregend. Nach Monaten ungeduldiger Erwartung kommt endlich der lang ersehnte Tag. Man packt die Koffer, und los gehts. Einige Stunden später landet das Flugzeug. Der Steward kommt und sagt: „Willkommen in Holland.“ „Holland?!? Was meinen sie mit Holland?!? Ich habe eine Reise nach Italien gebucht! Mein ganzes Leben lang habe ich davon geträumt, nach Italien zu fahren!“

mehr lesen
Finn Halse_Erzähl Doch Mal Isabelle

"Erzähl doch mal …. Isabelle!"

Die Rubrik „Erzähl doch mal…!“ erscheint monatlich auf unserer Homepage und stellt jeweils eine Familie mit einem besonderen Kind vor. Hier werden individuelle Geschichten erzählt und Wünsche und Ziele geteilt, die alle in erster Linie eines tun sollen, nämlich Mut machen.
Heute sprechen wir mit der jungen Mutter Isabelle (18) aus Sprockhövel über ihr Leben mit ihrem sechs Monate alten Sohn Finn, der an einer noch nicht genau diagnostizierten Lungenkrankheit leidet und daher beatmet werden muss.

mehr lesen

Herzensbilder für schwere Zeiten

© Hans-Peter Schwarzenbach
Familie Bönecke © Hans-Peter Schwarzenbach

Wenn Kinder krank sind, stehen Eltern vor besonderen Herausforderungen, ist die Krankheit schwer, vielleicht sogar unheilbar, kann sie schnell zur Belastungsprobe für die ganze Familie werden. Umso wertvoller sind dann kleine Momente des Glücks. In diesem Wissen haben sich unter dem Namen „Tapfere Knirpse“ rund 370 Fotografinnen und Fotografen in ganz Deutschland zusammengeschlossen. Sie wollen Familien, die eine schwere Zeit durchmachen, eine besondere Freude machen, indem sie ihnen ein professionelles Fotoshooting schenken.

mehr lesen

„Erzähl doch mal …. Domenique!“

Die Rubrik „Erzähl doch mal…!“ erscheint ab sofort monatlich auf unserer Homepage und stellt jeweils eine Familie mit einem besonderen Kind vor. Hier werden individuelle Geschichten erzählt und Wünsche und Ziele geteilt, die alle in erster Linie eines tun sollen, nämlich Mut machen.
Sie haben Interesse, Ihre Geschichte mit uns zu teilen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter info@philip-julius.de.

mehr lesen
An den Anfang scrollen