Überspringen zu Hauptinhalt

Prof.in Dr.in Maren Metz ist der Positiven Psychologie sehr verbunden und fokussiert in therapeutischen Gesprächen auf Resilienz und Stärken jeder Person. Sie arbeitet an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule am Fachbereich Gesundheit und Pflege die Professur für Psychologie und ist gelernte Kommunikationspsychologin und Coachin. Ihre Erfahrungen aus Wissenschaft und Forschung weist sie in Themenfeldern der (virtuellen) Lern- und Veränderungsstrategien und insbesondere im E-Coaching aus. Sie promovierte zum Thema Resilienz und deren Aktivierung. Zudem ist sie anerkannte Notfallpsychologin im Fachverband der Psychologinnen und Psychologen (BDP e.V.) und war von 2004 – 2014 im Kriseninterventionsteam des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Hamburg-Harburg tätig.

An den Anfang scrollen