Überspringen zu Hauptinhalt

Philip Julius

Beratungsstelle

Beratungsstelle
Pflege
Urlaub
Wohnen
Netzbrief
Spenden

Team Philip Julius

Wendet Euch an uns – wir sind für Euch da!

Mit einem schwerstbehinderten Kind ändert sich das ganze Leben. Die Diagnose stürzt Eltern und Angehörige oft in eine tiefe Krise. Unzählige Fragen, aber auch Sorgen und Ängste türmen sich auf. Gleichzeitig muss vieles geplant, organisiert und bewältigt werden.

Unser Beraterteam steht Euch bei der Suche nach Unterstützung im Alltag, bei der Beantragung von Leistungen, bei der Organisation der Pflege, für Beratung im Bereich Wohnen und bei der Hilfsmittelversorgung zur Verfügung.

Gern sind wir auch dann für Euch da, wenn Ihr einmal nicht mehr weiter wisst und ein offenes Ohr benötigt. Zudem sind wir in Kontakt mit vielen Förderstiftungen, die dann einspringen, wenn Leistungen wie besondere Therapien oder Hilfsmittel von den Kassen verweigert werden.

Auch bieten wir Austauschformate, Entlastungsangebote, Info-Abende (in Planung) und Auszeiten für Mütter, Väter oder Geschwister. Alle unsere Angebot sind kostenfrei. Wir freuen uns aber über eine Spende, um das Fortbestehen unserer Arbeit auch in Zukunft sichern zu können.

Mit Eurer Spende sichert Ihr das Fortbestehen unserer Beratungsstelle!

Spende JETZT!

Frankfurter Volksbank
IBAN: DE64 5019 0000 6300 8649 35   BIC: FFVBDEFFXXX

Sprechstunde & Kontakt

Unsere Beratungsstelle ist montags bis freitags zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr telefonisch und per E-Mail erreichbar. Unsere offene Sprechzeit, zu der Ihr gern ohne vorherige Terminvereinbarung vorbeikommen könnt, ist montags von 10:00 bis 13:00 Uhr. Auf Wunsch beraten wir Euch auch bei Euch zuhause.

E-Mail an Philip Julius

beratung@philip-julius.de

Beratungstelefon

06101 / 98 90 77 – 0

Nächste Termine

Do 06

Sprechstunde in der EUTB Hochtaunuskreis

6. August | 9:00 - 12:00
Sep 03

Sprechstunde in der EUTB Hochtaunuskreis

3. September | 9:00 - 12:00
Okt 01

Sprechstunde in der EUTB Hochtaunuskreis

1. Oktober | 9:00 - 12:00

Dieses Projekt wird gefördert von

Euer Feedback

Es ist immer schön, wenn wir helfen können, besonders dann, wenn Ihr vorher glaubtet, die Situation sei verzwickt, vertrackt, aussichtslos. Daher freuen wir uns über Euer Feedback.

Ich möchte mich bedanken für die großartige Hilfe und Ihre tolle Organisation. Mein Grashalm in schwerster Zeit. Jetzt sehe ich wieder etwas Licht und die Richtung.

Julia v. E.

Danke für alles, was Ihr für uns tut. Ihr habt das Herz auf dem richtigen Fleck. Ihr hört zu und versteht. Gott schütze Euch!

Sevgi U.

Als wir die Diagnose bekamen, waren es nicht die Ärzte und Therapeuten, die uns aufgefangen haben, sondern Ihr. Bei Euch fühlen wir uns aufgehoben und angekommen.

Julia B.

Ihr macht eine unglaublich tolle Arbeit. Wunderbar, dass es Euch gibt. Mein Leben ist so viel bunter geworden.

Andrea K.

Ihr zaubert Freude und schöne Momente, selbst wenn Ihr gar nicht dabei seid. Ihr seid in meinem Herzen.

Wibeke S.

Es ist immer wieder schön zu spüren, dass es noch Menschen und Institutionen gibt, die sich Menschlichkeit, Nächstenliebe und Fürsorge nicht nur auf die Fahnen schreiben, sondern sie auch leben. Dafür ganz herzlichen Dank!

Danny B.

Alles, was Ihr tut, ist wie eine warme Umarmung!

Sofie S.

Allein hätte ich aufgegeben. Ihr habt mir Mut gemacht zu kämpfen. Habt mir geholfen, mich an die Hand genommen. Ich hätte es nie für möglich gehalten, aber zusammen haben wir es geschafft.

Kerstin W.
An den Anfang scrollen