Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Info-Abend: Epilepsie

29. Juni | 19:30 - 21:00

Referentin: Dr. Simone C. Nicklas, Projektleitung „Epilepsielotse“

Mit einer Prävalenz von 0,5.1% in Deutschland ist Epilepsie einer der häufigsten neurologischen Erkrankungen. In Hessen sind davon ca. 40.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene betroffen.

Epilepsien sind nicht nur Erkrankungen mit physischen und psychischen Folgen, sondern noch immer stigmatisierte chronische Erkrankungen.

Beim Info-Abend wird Grundwissen über das Krankheitsbild Epilepsie vermittelt, um die Erkrankung besser zu verstehen und zu wissen, wie mit Anfällen umgegangen werden kann.

Für unsere Veranstaltung konnten wir Frau Dr. Simone C. Nicklas als Referentin gewinnen. Frau Dr. Nicklas leitet das hessenweite Projekt „Epilepsielotse“ und ist zudem die Leiterin der psychosozialen Epilepsieberatungsstelle im Epilepsiezentrum Marburg des Universitätsklinikum Gießen und Marburg.

Selbstverständlich wir auch auf individuelle Fragen eingegangen und genügend Zeit zum Austausch vorhanden sein.

Wir bitten um Eure verbindliche Anmeldung bis zum 24.Juni 2022.

Wir freuen und auf Eure Teilnahme.

Anmeldung

Details

Datum:
29. Juni
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

Philip Julius e.V.
Telefon:
06101 989 077 1
E-Mail:
info@philip-julius.de
Veranstalter-Website anzeigen
An den Anfang scrollen